Der Landkreis Belgard-Schivelbein in Pommern    

                                

(Vorbemerkung: Originaltext - 1.Satz und Vereinsbezeichnung - in Schreibschrift vmtl. gedruckt/vervielfältigt, alles andere handschriftlich.)

 

 

Euer Wohlgeboren übersenden wir ein Exemplar unsers 8ten Jahres-Berichts in der angenehmen Ueberzeugung, daß Sie ferner geneigt sein werden für die Beförderung unseres Zwecks mitzuwirken.

Cöslin, den 24ten März 1838.

 

P.S. Außerdem erfolgen 11 Exemplare zur gefälligen Vertheilung an die Herren Prediger Ihrer Synode, jedoch mit Ausnahme des Herrn Prediger Schaedel zu Schlönwitz.

 

Der Verein zur Besserung und Erziehung sittlich verwahrloseter Kinder.

(Unterschrift) Fritsche ???

 

Exemplare ...? .....?? ..?:

 

Re.....?? accopi N.....???

Klutz??? ...??

Venzlaffshg. accopi .......????

Labenz accopi Spraengel?

Rützow accopi Achterberg?

Klützkow Accopi ....ntzckow.?

Nelep erhalten .....ibauer???

Groessin erhalten Haf..mann???

Wopersnow??? - ...kypsa

Rützenhg ....?? Luning?

Semerow ....?? Seimer????

 

 

An

Den König. Superintendenten

Herrn Benekendorf

Wohlgeboren

zu

Schivelbein.

 

Suchen / Search    Translate    Inhalt    Mailingliste    Forscherkontakte  

HaftungsausschlussDisclaimer  

Schreiben Sie mir Ihre Fragen und Anregungen

Contact me if you have questions or suggestions.

Dieter Schimmelpfennig