Der Landkreis Belgard-Schivelbein in Pommern    

                                

Johannsberg

 

Johannsberg mit dem Vorwerk Papwiese wird bei der Volkszählung 1864 als selbständiges Gut aufgeführt. Das Gut wurde im Jahre 1772 als Kolonie angelegt.

Die Volkszählung vom 3. Dezember 1864 nennt 121 Einwohner in 16 Wohnhäusern, Scheunen und Ställen. An Vieh wird gezählt: 16 Pferde, 35 Rinder, 974 Schafe, 43 Schweine, 1 Ziege und 14 Bienenstöcke.

Quelle: Berghaus, Landbuch des Herzogtums Kaschubien

Suchen / Search    Translate    Inhalt    Mailingliste    Forscherkontakte  

HaftungsausschlussDisclaimer  

Schreiben Sie mir Ihre Fragen und Anregungen

Contact me if you have questions or suggestions.

Dieter Schimmelpfennig