Der Landkreis Belgard-Schivelbein in Pommern    

                                

 

Gut Nemrin

Das Gut Nemrin wurde aus den früheren Vorwerken des Ritterguts Kollatz, Groß Nemrin und Klein Nemrin, sowie dem Buschkaten Grünhof, gebildet.

Im 16. Jahrhundert war Nemrin noch eine wüste Feldmark.

Nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Vorwerk von Wusterbarth.

Quelle: Berghaus, Landbuch des Herzogtums Kaschubien

 

Suchen / Search    Translate    Inhalt    Mailingliste    Forscherkontakte  

HaftungsausschlussDisclaimer  

Schreiben Sie mir Ihre Fragen und Anregungen

Contact me if you have questions or suggestions.

Dieter Schimmelpfennig