Der Landkreis Belgard-Schivelbein in Pommern    

                                

Belgarder die das Bürgerrecht in Berlin erwarben 1717 - 1850

Tag der Aufnahme in die Bürgerschaft Name Vorname Beruf Geburtsdatum oder Alter Vorname des Vaters Beruf des Vaters

22.04.1717

Andersen

Gregorius Philip

Posamentier

     

02.08.1791

Behling

Christian Friedrich

Schneider

26 Jahre

Christian Heinrich

Schneidermeister

29.11.1808

Bernhardt

Johann Friedrich Christoph

Schneidermeister

27 Jahre

 

Cürassier

15.11.1811

Dege

Johann Christian

Verfertiger musikal. Instrumente

33 Jahre

 

Schuhmachermeister in Polzin

01.05.1812

Dege

Heinrich David

Schuhmachergeselle

32 Jahre

 

Schuhmacher

11.10.1727

Hasse

Johann

Schneider

 

Johann

Bürger und Bäcker

15.06.1847

Hesse

Ludwig Ferdinand

kgl. Hofbaurat

23.01.1795

 

Landgutsbesitzer

29.07.1828

Jeske

Daniel Friedrich

Schuhmachergeselle

18.09.1801

 

Arbeitsmann +

01.03.1742

Keyhausen

Heinrich

Schneidermeister

     

13.04.1848

Kosbab

August Martin Heinrich

Tischlergeselle

17.11.1812

 

Mutter: Witwe Uhlich

03.02.1803

Krüger

Carl David

Kaufmannsdiener

25 Jahre

 

Tischler

30.09.1825

Leubauer

Carl Friedrich Ferdinand

Weinküfer

19.01.1802

 

Tischlermeister +

25.08.1838

Maaß

George Ferdinand

Schuhmachergeselle

08.02.1800

 

Tischlermeister +

16.03.1841

Moser

Carl Ludwig Wilhelm

Handlungsdiener

14.05.1813

 

Steuerbeamter +

06.10.1840

Otto

Heinrich Ferdinand

Gehilfe des Vaters

04.11.1813

 

Oekonom

25.07.1765

Pinno

Johann Leopold

Kaufmann

34 Jahre

 

Rgts.-Feldscher b.d. Platenschen Dragonern

07.10.1727

Reckit

Samuel

Schuhmacher u. abgedankter Soldat

 

Johann

Bürger und Schuhmacher

08.02.1838

Rhode

Johann Gottlieb

Silberdiener b. Kgl. Hoheit Prinz Albrecht von Preußen

15.09.1787

 

Schuhmachermeister

16.11.1849

Witte

Johann Carl Friedrich

Kürschnergeselle

23.05.1826

 

Pächter

13.04.1841

Wolff

Ferdinand Heinrich

Schneidergeselle

05.10.1813

 

Schullehrer

02.11.1830

Zube

Johann Friedrich

Kohlenmesser

20.09.1799

 

Schlachter

Vor 1717 hat kein Belgarder das Bürgerrecht in Berlin erworben.

Quelle:

Ingeborg Dittmer in "Aus dem Lande Belgard 22.1928, S. 87 und 88"

Suchen / Search    Translate    Inhalt    Mailingliste    Forscherkontakte  

HaftungsausschlussDisclaimer  

Schreiben Sie mir Ihre Fragen und Anregungen

Contact me if you have questions or suggestions.

Dieter Schimmelpfennig