Der Landkreis Belgard-Schivelbein in Pommern    

                                

Kirchspiel Standemin

Ganzkow

Besitzer 1655: Asmus von Manteuffel

Verwalter: Michell Völtzke

Bauern: Jochim Möller ( über 60 Jahre ), Carsten Kutzke ( fast 70 Jahre ). Die Höfe von Hans Müller Carsten Krüger, Peter Janekow Michel Thurow ( Bauern ) und Jacob Streche, Jürgen Hoppe ( Kossäten ) sind jetzt wüst.

 

Glötzin

Besitzer 1655: Ewald von Podewils

Einwohner: Hans Pickerun

Besitzer 1666: Seligen Joachim von Podewils Witwe ( vermählte von Wedel ), Oberstleutnant Matz von Podewils, Oberstleutnant von Podewils, Christoph von Podewils

Einwohner: Ein Wedelscher Verwalter Maaß, Weiland Dinnies Voigts Hof wird von einem Arrendator Erdmann gebraucht, Daniel Wesenholts Hof ist wüst.

 

Groß Reichow

Besitzer 1655: Ewald von Podewils

Bauern: Jacob Müller, Hanß Neutzel

 

Klein Reichow

Besitzer 1655: Ewald von Podewils

Bauern: Jochim Radtke, Jacob Krieger

 

Schinz

Besitzer 1666: Philipp von Podewils, Oberstleutnant Ewald von Podewils, Seligen Venz von Podewils Erben, von Budde

Erwähnt wird ein Untertan: Hanß Bartheß

 

Standemin

Besitzer 1655: Jochim Jürgen von Wopersnow

Bauern: Michel Damtze ( der Lange ), Michel Damtze ( der Kleine ), Tefes Damtze, Jürgen Kruse ( 1644 neugesetzt ), Jochim Damtze, Karsten Pickerum, Drewes Berrbauw. Der Hof von Michel Damtze dem Alten liegt wüst.

Kossäten: Jochim Damtze, Michel Damtze ( 4. Mai 1655 gestorben ), Michel Damtze

Verwalter Peter Bröcker

Die Höfe von Chim Möller und Brant sind wüst.

Besitzer 1666: Rittmeister Jochim Georg von Wopersnow

Erwähnt wird Jochim Kruese Arrendator auf zwei Bauernhöfen

 

Suchen / Search    Translate    Inhalt    Mailingliste    Forscherkontakte  

HaftungsausschlussDisclaimer  

Schreiben Sie mir Ihre Fragen und Anregungen

Contact me if you have questions or suggestions.

Dieter Schimmelpfennig